Ohne Dich geht's nicht

Spenden unserer Vereinsmitglieder und Freunde spielen eine zentrale Rolle in den Bestrebungen des Alumni-Vereins, unsere Alma Mater nachhaltig finanziell zu fördern. So gern wir uns mit ideellen Beiträgen in den zahlreichen Hochschulgremien wie beispielsweise dem Senat oder den Berufungskommissionen sowie im konstanten Austausch mit der Hochschulleitung einbringen, die meisten Reformen bedürfen am Ende größerer Investitionen. Hierbei sind wir auf Deine Hilfe angewiesen. Allein durch die zahlreichen kleinen und großen Zuwendungen unserer Mitglieder konnten wir in den vergangenen Jahren bereits über 60.000 € für für viele verschiedene Initiativen wie die Digitalisierung der Lehre oder den Financial Aid Fund bereitstellen.


Wie kann ich spenden?

Für unsere Mitglieder ist das Spenden besonders einfach – mit einigen wenigen Klicks kannst Du unser digitales Spendenformular ausfüllen, ohne dabei noch einmal Deine Kontodaten eingeben zu müssen. Wir buchen den Betrag dann über das uns von Dir bereits erteilte SEPA-Lastschriftmandat von Deinem Konto ab. Hierbei kannst Du neben einer einmaligen Zuwendung auch einen wiederkehrenden Turnus wählen. Solltest Du (noch) kein Mitglied des Alumni-Vereins sein, sende uns gern eine E-Mail und wir melden uns umgehend bei Dir. Auf Wunsch senden wir Dir selbstverständlich auch eine Spendenbescheinigung zu.


Unterstütze, was Dir am Herzen liegt

Uns ist sehr daran gelegen, dass wir die uns anvertrauten Mittel stets in Deinem Interesse verwenden. Daher kannst Du uns im Rahmen Deiner Spende mitteilen, für welchen Zweck wir Deine Zuwendung verwenden dürfen. Schlage uns gern ein Themenfeld vor, welches Dir besonders am Herzen liegt, oder wähle zwischen einigen unserer Projekte, für die wir kontinuierlich auf Zuwendungen angewiesen sind (eine Kurzvorstellung findest du unten). 100 % Deiner Spende kommen direkt dem von Dir gewählten Zweck zugute.


Unsere Projekte

Bewerberförderung

Mehr erfahren

Seit seiner Gründung hat sich der Alumni-Verein für eine möglichst diverse Studierendenschaft eingesetzt. Schon die Kosten für eine Bewerbung an der Bucerius Law School stellen für viele Abiturientinnen und Abiturienten aber eine erhebliche Hürde dar. Schnell summieren sich die Kosten für das erforderliche Englischzertifikat, die Anreise sowie die Bewerbungsgebühr auf mehrere hundert Euro. Vor diesem Hintergrund haben wir 2011 ein Bewerberstipendium eingerichtet, welches im Falle der Bedürftigkeit unbürokratisch und schnell bis zu 100% der anfallenden Kosten übernimmt. Weitere Informationen findest Du hier.

Nachhaltigkeit

Mehr erfahren

Unbestritten bildet der Klimawandel eine der größten Herausforderungen der heutigen Zeit. Es verwundert nicht, dass dieses Thema auch an der Bucerius Law School eine große Rolle spielt. 2019 hat sich die Hochschulgruppe "Klima und Nachhaltigkeit" gegründet, die inzwischen über 100 Mitglieder zählt und gemeinsam mit der Hochschulleitung und dem ebenfalls neu gegründeten “Green office” Konzepte für eine nachhaltige Hochschule entwickelt. 2020 hat der Vereinsvorstand von der Mitgliederversammlung das Mandat erhalten, sich in diesen Diskurs verstärkt einzubringen und die Bucerius Law School zu animieren, auch hier ihrer Vorreiterrolle in der deutschen Hochschullandschaft gerecht zu werden. Weitere Informationen findest Du hier.

Financial Aid Fund

Mehr erfahren

Wie schon den Gründerinnen und Gründern der Bucerius Law School ist es auch uns eine Herzensangelegenheit, dass das Studium an unserer Hochschule keine Frage des Geldes sein darf und finanzielle Sorgen weder die Studienwahl noch den Studienerfolg beeinflussen dürfen. Um die Hochschule in ihren Bestrebungen auf diesem Feld zu unterstützen, haben wir anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens einen Financial Aid Fund mit einem Volumen von über 30.000 € eingerichtet. Er hilft Studierenden in finanziellen Engpässen schnell und unbürokratisch durch die Vergabe verlorener Zuschüsse zu studienbegleitenden Ausgaben wie die Gesetzessammlung oder den Laptop oder durch zinslose Darlehen, etwa für die Wohnungskaution. Weitere Informationen findest Du hier.


Digitalisierung der Lehre

Mehr erfahren

Zum 10-jährigen Bestehen des Alumni-Vereins haben wir der Hochschule ein Videostudio im Wert von 10.000 € geschenkt. In den vergangenen Jahren haben wir das Studio mit weiteren 10.000 € für moderneres Equipment unterstützt. Inzwischen ist das Studio sogar in neue, größere Räumlichkeiten umgezogen und beherbergt das Learning Innovation Lab unter der Leitung von Alumnus Sven Störmann (Jg. 2010). Um mit der rasanten technischen Entwicklung Schritt halten zu können, wollen wir auch in den kommenden Jahren kontinuierlich in die Digitalisierung der Lehre investieren. Weitere Informationen findest Du hier.

Innovation in der Lehre

Mehr erfahren

Die Bucerius Law School ist im Jahr 2000 mit dem Anspruch angetreten, die juristische Ausbildung zu reformieren, was ihr in vielen Bereichen, wie etwa dem hochschuleigenen Examensvorbereitungsprogramm, auch gelungen ist. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, das Jurastudium auch in Zukunft weiter zu modernisieren und an die geänderten Bedingungen des 21. Jahrhunderts anzupassen. Eines unserer Projekte in diesem Feld ist das Mooting-Center, dessen Gründung wir 2019 mit einer Zuwendung anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Alumni-Vereins in Höhe von 45.000 € ermöglicht haben. Weitere Informationen findest Du hier.


Wall of fame

Für Ihre großzügige Unterstützung danken wir herzlich Constantin Glaesner • Ruben Rehr • Nikola Brenner • Roman Strecker • Saskia Zellerhoff • Jan Krekeler • Leonie Schoenfelder • Laura Schmidt • Antonia von Treuenfeld • Bernardo Wappler • Sebastian Fornefeld • Julia Lotze • Christoph Meissner • Matthias Jacobs • Sven Störmann • Julian Niederlein • Philipp Raidt • Jessica Göttel • Sarah Nietner • Aljosha Barath • Jonas Huth • Jenny Buchner • Christoph Mehringer • Antonia Pfaff • Lale Meyer • Steffen König • Jens Gerlach • Jonas Heckmann • Sebastian Naber • Alexander Ulmer • Elisabeth Wulf • Christoph Henckel • Eva Frankenberger • Stephan Kuntner • Nikolaus Föbus • Johannes Keßner • Hariolf Wenzler • Matthias Schulz • Cosmas Weigel • Hendrik Bender • Dirk Hartung • Fabian Eichberger • Christopher Reibetanz • Daniel Schuppmann • Nikolaus Thomale • Jork Breier • Jonathan Schramm • Hauke Pagel • Hendrik Malz • Claas-Lennart Götz • Lars Ole Petersen • Ivo Wanwitz • Robin Schulte-Uentrop • Maximilian Pika • Nico Schröter • Moritz Holzgraefe • Solvejg Glatz • Maximilian Epping • Antoinette von Diest • Richard Röder • Sebastian Olbertz • Sven Schneider • Jan Willem Kothe • Stephan Zündorf • Alexander Noß • Lisa Hondl • Tobias Dressler • Martin Mager • Lionel Reich • Christian Scheuerl • Julian Albrecht • Ulrich Killius • Victor Klene • Philip von der Meden • Franziska Lindsay-Liebelt • Mesut Akbaba • Lukas Zöllner • David Linnemann • Emily Büning • Joosten Meyer • Friederike Juncker • Merle Herrmann • Maria C. Schweinberger • Anastasia Shelestova • Jonas Kieselbach • Inga Behrens • Fabian Scholz • Fabian Walla • Lisa Gerlach • Wolfgang Wittek • Meinhard Weizmann • Franziska Mauritz • Philipp Wippermann • Anita Scheller • Sophia Schamberg • Lukas Schultze-Moderow • Eva Maier • Bettina Sauter • Lauritz Gerlach • Markus Lakenbrink • Florian Henn • Maximilian Becker • Leon Dorn • Florian Woitek • Paul Rühmann • Thilo Kerkhoff • Maximilian Steffen • Alexander Willemsen • Martin Asseburg • Lasse Teigelack • Paul Bülow • Victoria vom Bauer • Magdalena Göbel • Lydia Rautenberg • Leonhard Sonner • Katharina Graf • Rebecca Schlottmann • Maximilian Kraus • Ricarda Schelzke • Anna Nyfeler • Sarah Blazek • Lukas Erbguth • Hedda von Schaumann-Werder • Martin Knaup • Alisa Priess • Janis Beckedorf • Tobias Vogt • Carl Crüwell • Philipp Kleiner • Max Wenger • Philomena Hindermann • Christoph Saake • Frédéric Schneider • Samir Buhl • Clemens Canel • Katharina Spils ad Wilken • Konstantin Horn • Paulina Große-Wöhrmann • Talea Chorus-Neumann • Benedikt Vogt • Patrick Haede • Cathleen Haack • Johannes Brinkschmidt • David Thüning • Ian Green • Philipp Koch • Reto Gericke • Ronja Riese • Christoph Heuer • Alina Häck • Victoria Kurtenbach • Dr. Christoph Essert • Katharina E. Gangnus • Fabian Flüchter • Katja Bueschler • Lionn Bornemann • Christopher Sickinger • Daniel Klingenbrunn • Marcus Lerch • Lena Zagst • Caspar Haarmann • Anika Gilberg • Borislaus Baron • Maximilian Schröder • Till Soyka • Torsten Spiegel • Boris Schinzel • Katrina Iversen • Alexander Focke • Goya Tyszkiewicz • Philipp Gehrmann • Kilian Haferkorn • Neele Christiansen • Julius Weitzdoerfer • Caroline & Jan Krezer • Philip Liebenow • Tobias Flatt • Patrick Wendler • Katharina Funcke • Alexander Heß • Arne Bartelsen • Tom Langerhans • Mathäus Mogendorf • Patrick Ulmer • Richard Grimmeiss • Gianna-Maria Jungblut • Michael Cremer • Carsten Ritter • Jan Wildhirth • Moritz Koch • Max Ruderer • Birgit Weckler • Jacob Hinze • Felicia Grundherr • Jonas Versen • Sebastian Höppner • Alexander Fischer • Maximilian Klein • Sebastian Pläster • Thilo Zimmermann • Andreas Mildner • Jan-Erik Schenkel • Corinne Möller • Lisa-Kristin Klapdor • Clemens Dohm • Daniel Christoph Grimm • Louisa Schmalhorst • Maximilian Kind • Philipp Eschenhagen • Julius Becker • Liv-Bjane Heiser • Thies Hauk • Anna Härle • Johann Schomaker • Markus Baumanns • Andrea Leuck-Baumanns • Astrid Eiling • Fabian Hoell • Hanna Günther • Nadine Skibbe • Maike Lütkens • Philipp Knitter • Hartmut Henninger • Kevin Kostros • Florian Forsting • Madlen Lübker • Tim R. Salomon • Antonia Vischer • Michael Pfeifer • Anna-Sophie Waldmann • Philipp Schulte • Jana Maria Siemens • Ulrike Malcher • Marlies Fischer-Albrand • Karl Pfaff • Karsten Grillitsch • Frank Volpers • Elisabeth Kreuzer • Chiara Alina Schmid • Pascal Sierek • Niels Sanders • Mark Schmitz • Roland Czycholl • Antonia Zahn • Alexander Sekunde • Stephanie Keßner • Jan Mysegades • Johannes Wölfel • Fabian Paehr • Patrick Schroer • Flo Hoffmann • Sophia Dittmar • Janusch Krasberg • Philip Hattemer • Chiara Gemoll • Konstantin Kuhle • Tom Rickers • Adrian Haase • Alexander Ernst • Melanie Bierwirth • Victor Thonke • Felix Pröfrock • Valeri Pollentzke • Friederike Welskop • Carolin Raspé • Anna Busch • Gabriele Buchholtz • Judith Schommartz • Rebecca Kruse • Theresa Scharff • Conrad Wandt • Axel Moeller • Alice Blezinger • Friedrich Steinert • Christine Andrée • Felix Dörfelt • Ole Bäßmann • Julia Bartos • Jan-Philipp Rock • Kai Bodenstedt • Maike Sauter • Christoph Ludwig • Juliane Hennrich • Christian Bochmann • Jens-Ole Steiner • Jan Erik Spangenberg • Jonas Ulmrich • Jan Krauß • Hildrun Siepmann • Valerie Günther • Gösta Schindler • Maximilian Roth • Kristina Groß • Christian Süß • Maximilian Zellerhoff • Sina Burmeister • Karl-Alexander Neumann • Angela Husfeldt • Nikolai Vokuhl • Lara Herbertz • Anabel Guntermann • Marianna Kychenko • Maximilian Stumpp sowie unseren zahlreichen anonymen Spenderinnen und Spendern.